Seite wählen

29.01.2021

Mit Ablauf des 1.Schulhalbjahres 2020/2021 verabschieden wir den Kollegen Bernd Lüssing in den wohlverdienten Ruhestand. Bernd Lüssing war als Oberstudienrat für die Fächer Sport und Chemie seit 2001 an der Gesamtschule Schinkel tätig. Er hat fast 20 Jahre als Fachbereichsleiter Sport die Entwicklung der Gesamtschule Schinkel entscheidend mit geprägt und in vielfältiger Weise den Sportunterricht an unserer Schule gefördert. Mit seinem unermüdlichen Engagement, seiner Begeisterung für den Sport und seinem organisatorischen Talent hat er einen maßgeblichen Anteil an der Konzeption, der Etablierung und dem Erfolg unserer Sport-Profilklassen. Durch seinen Einsatz für die Förderung des Sportes erlangten zahlreiche Schülerinnen und Schüler beachtliche sportliche Erfolge auf Landes- und Bundesebene. Seine Freude an der Kooperation mit Sportvereinen, Sportverbänden und anderen Schulen ermöglichte eine stetige Weiterentwicklung der Sportprofilierung der Gesamtschule Schinkel zum großen Nutzen der Schülerinnen und Schüler sowie seiner Kolleginnen und Kollegen.

Bei einer coronakonformen Verabschiedung erhielt Bernd einen Pullover, ein Bild in Tischtennis-Action, ein kleines Gedicht über ihn sowie einen Gutschein zu einer gemeinsamen Aktion am Kanal. Abschließend reichte er den Staffelstab des Fachbereichsleiters Sport an seinen Nachfolger Matthias Brand weiter. (siehe Fotos)

Das Kollegium der Gesamtschule Schinkel wünscht Bernd Lüssing alles Gute, weiterhin viel Spaß am Sport und viele interessante Aktivitäten in seinen Ruhestand.