Seite auswählen

Textiles Gestalten

An der Gesamtschule Schinkel gehört das Fach Textiles Gestalten zu den musisch kulturellen Unterrichtsfächern und kann als Wahlpflichtkurs angewählt werden.

Die Lehrinhalte umfassen die Bereiche
 

Kostümkunde

  • Geschichte der Kleidung
  • Projekte:
    Kleidung aus Papier
    Masken
    Modecollagen

Gestaltungslehre

  • Farben- und Formenlehre
  • Seiden- und Stoffmalerei
  • Modefarben
  • Kontraste
  • Filzen
  • Softart
  • Stoffdruck
  • Batik
  • Collagen
  • Gestalten mit der Nähmaschine

Der Unterricht findet schulzweigübergreifend für Haupt- und Realschüler der Sekundarstufe I. statt. (8. bis 10. Jg.)
Die Schüler wählen dieses zweistündige Fach jeweils für ein Jahr.