Seite auswählen

30.11.2017

Handballangebot für die fünften Klassen in der ELZ-Stunde – Kennenlernstunde als positives Signal für die Kooperation unserer Schule mit der TSG Burg Gretesch.

Die SuS der fünften Klassen nutzen die ELZ-Stunde als Bewegungszeit und lernen einige Facetten des Handballsports kennen. Rita Bolte, langjährige Handballtrainerin der TSG Burg Gretesch mit B-Lizenz und ihre FSJ´ler Aaron Brink und Vicky Stöckel (ehemalige Schüler unserer Schule) vermitteln mit viel Engage­ment den Spaß an der Sportart Handball. Dafür konnten sie die ELZ-Zeit als Bewegungszeit nutzen – vielleicht auch ein Wegweiser in Richtung „Dritte Sportstunde“ gerade für die unteren Klassen sowie als ein Baustein einer „Bewegten Schule“. Wir sagen Frau Bolte und ihren Helfern „Danke“ für ihr ehrenamtliches Engagement und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

Für den Fachbereich Sport, Bernd Lüssing